• Nathalie Lustenberger

    true move

  • Tanz, Performance, Bewusstseinsarbeit

    Ich performe und tanze für dich und mit dir.

    Ich begleite, reflektiere und berate dich auf deinem persönlichen Weg.

     

    Herzlich Willkommen!

  • Tanz, Performance, Bewussteinsarbeit

    Alle Angebote und Projekte im Überblick

    Ritschas da l'aua

    Natur-Erlebnis-Performance

    in Zusammenarbeit mit Veronika Stalder

    Am 12. Juni 2021 durften wir - 8 Tänzerinnen und 3 Musikerinnen - dieses wunderschöne Projekt einem begeisterten Publikum in Lavin präsentieren.

    Erste Eindrücke sind auf der Website zu finden:

    http://www.ritschasdalaua.ch

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Nature Art Camp

    Let nature create your future

    Wenn wir uns in der Natur bewegen, finden wir ein Stück von uns. Wenn wir Kunst machen erleben wir uns als Schöpfer unseres Lebens. Was passiert, wenn wir in der Natur Kunst machen, uns einlassen auf einen Prozess, der mehrere Tage dauert? Wohin führt es uns?

     

    In 6 Tagen schöpfst du aus einem persönlichen Thema, trittst ein in einen künstlerischen Prozess, erschaffst ein Natur – Kunstobjekt, würdigst deinen Prozess mit einer Performance. Du wirst bezeugt und begleitet.

     

    1.-6. August 2021

    in Lavin, Unterengadin

     

    Erfahre mehr auf dieser Website unter: Workshops

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Wurzelkraft und Flügelpower

    Sommer-Tanz-Woche im Engadin

    Bewegung und Tanz – im Studio und mitten in der wilden und ursprünglichen Natur des Unterengadins führen uns durch diese Sommer-Tanz-Woche.

    Morgens jeweils drei Stunden Tanz, Bewegung und kreativer Ausdruck. Zwei Nachmittage Tanzen in der Natur. Die restliche Zeit zur freien und individuellen Gestaltung mit kleinen Wanderungen, Zeit in der Natur etc.

     

    15.-20. August 2021

    in Lavin, Unterengadin

     

    Erfahre mehr auf dieser Website unter: Workshops

     

     

     

     

     

     

     

    Einzelbegleitung/Identitäts-Coaching

    zu aktuellen Lebensthemen

    Suchst du Klarheit in einem Lebensthema?

    Leidest du unter starker Erschöpfung, Belastung oder Stress und weisst nicht mehr weiter?

    Möchtest du dich besser kennenlernen?

    Oder möchtest du dir einfach etwas Gutes tun?

    Dann melde dich für ein unverbindliches Erst-Gespräch.

    Gerne begleite und unterstütze ich dich mit den vielen Mitteln des Identitäts-Coaching, meiner eigenen Intuition und jahrelanger Erfahrung in Körperarbeit, Tanz, Bewusstseins-Coaching und vielfältigster Ansätze von 'innerer Arbeit'.

     

    Erfahre mehr auf dieser Website unter: Einzelbegleitung

  • "ich kann nur aus meinem Gefühl heraus tanzen."

    aus meinem Gefühl

    heraus tanzen

  • Philosophie

    In meinen Tanzangeboten vermittle ich Tools aus Performance, Tanztheater, New Dance und aus verschiedensten Körperwahrnehmungs-Richtungen. Kombiniert mit Bewusstseins-Training kreiere ich etwas Neues, Eigenes.

    Ich selbst liebe es zu spielen, mich im Tanz richtiggehend zu vergessen und mich dabei selbst immer wieder neu zu erfinden, neu zu entdecken.

    Es macht mir unendlich Spass und erfüllt mich mit grosser Freude, Menschen durch Tanz an ihre eigene Kreativität heranzuführen und sie dadurch an ihre individuelle Genialität und Lebendigkeit zu erinnern.

  • true move

    Workshops

    Nature Art Camp

    Let nature create your future

    Wenn wir uns in der Natur bewegen, finden wir ein Stück von uns. Wenn wir Kunst machen erleben wir uns als Schöpfer unseres Lebens. Was passiert, wenn wir in der Natur Kunst machen, uns einlassen auf einen Prozess, der mehrere Tage dauert? Wohin führt es uns?

     

    In 8 Tagen schöpfst du aus einem persönlichen Thema, trittst ein in einen künstlerischen Prozess, erschaffst ein Natur – Kunstobjekt, würdigst deinen Prozess mit einer Performance. Du wirst bezeugt und begleitet.

     

    Unsere Tools sind Tanz, Bewegung, Persönlichkeitsarbeit, Tamalpa Life/Art Elemente wie Schreiben und Malen.

     

    Wann

    1.-6. August 2021 (6 Tage)

     

    Wo

    in Lavin, Unterengadin

     

    Wieviel

    Fixkosten, Unterkunft, Verpflegung zwischen 360und 410 CHF

    Ausgleich für Leitung, Organisation «nach eigenen Möglichkeiten und eigenem Ermessen»

     

    Leitung

    Thomas Bleisch

    Nathalie Lustenberger

     

    Anmelden

    per mail an: dance@true-move.com

     

    Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Wurzelkraft und Flügelpower

    Sommer-Tanz-Woche im Engadin

    Wir tanzen die atmende Kraft der Natur und erinnern uns.

    An unsere Wurzeln, die uns Flügel verleihen.

     

    Bewegung und Tanz – im Studio und mitten in der wilden und ursprünglichen Natur des Unterengadins führen uns durch diese Sommer-Tanz-Woche.

     

    Auf wohltuend erfrischende Art verbinden wir uns täglich mit unserer Körperin und wecken unsere Sinne mit Tanz- und Körperwahrnehmungs-Training.

    Energie – und Atemübungen kombiniert mit künstlerischem Ausdruck über Bewegung, Tanz, Stimme, Malen und Schreiben runden diese nahrhafte Woche ab.

     

    15. – 20. August 2021

     

    Programm
    Morgens jeweils drei Stunden Tanzen und kreativer Ausdruck.
    Zwei Nachmittage gemeinsam Tanzen in der Natur.
    Die restlichen Nachmittage zur freien und individuellen Gestaltung mit kleinen Wanderungen, Zeit in der Natur etc.

     

    Platz für Anzahl TeilnehmerInnen ist beschränkt auf 6 Personen.

    Anmeldungen bitte bis zum 8. August an dance@true-move.com

     

    Übernachtungsmöglichkeiten

    - bei uns im Haus im Einzel – oder Doppelzimmer (20.-/Nacht) oder im Tanzraum (15.-/Nacht), max. 2 Personen)

    - oder im Dorf in individuellen Unterkünften (bitte selber organisieren).

     

    Verpflegung

    bei uns (oder nach Absprache individuell).

    Wir kochen selbst oder mein Partner Thomas bekocht uns – entscheiden wir zeitnah.

    Wir verrechnen 25.-/Tag für Frühstück, Mittagessen, Abendessen.

     

    Kurskosten 

    250.- bis 400.- nach eigenem Ermessen

     

    Kost und Logis (bei uns)

    225.- / 200.-

     

    Infos und Fragen an:

    dance@true-move.com oder 079 378 54 92

     

    Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.

     

     

     

     

     

     

    Phoenix - dancing death and revival

    Mountain Art Retreat

    In der griechischen Mythologie ist Phönix ein Vogel, der nach einem Lebenszyklus stirbt, bzw. verbrennt und dann aus seiner eigenen Asche wieder aufersteht.

    In der aktuellen Zeit, in der wir leben, erleben wir vieles, das sich ähnlich anfühlt wie die Geschichte von Phönix.
     

    Wandel bedeutet, dass etwas zu Ende geht, bzw. stirbt und gleichzeitig etwas Neues entsteht, geboren wird. Die Legende vom Phönix ist dafür eine sehr kraftvolle Metapher.

    In diesem Retreat gibt es Raum, um auf kreative und künstlerische Art und Weise dem eigenen inneren Wandel und den dazugehörigen Prozessen Ausdruck zu geben. Wenn etwas zu Ende geht und stirbt, wird automatisch Energie frei für etwas Neues.

     

    Was bist du gerade am Loslassen?

    Was in dir möchte zu neuem Leben erweckt werden?

     

    Eine Kombination aus Somatic Movement (körperorientierter Ansatz von Tanz), Performance und Ritual, unsere eigene kreative Ausdruckskraft, sowie künstlerische Ausdrucksmittel wie Tanzen, Schreiben und Malen unterstützen uns bei dieser persönlichen Auseinandersetzung. Wir werden dies im Tanzraum, sowie direkt draussen in der wilden Natur des Unterengadins tun.

     

     

    Der Retreat eignet sich für alle, die beim Lesen der Ausschreibung Resonanz spüren und Lust haben auf erfrischende, lebendige Art und Weise mit sich selbst, dem Leben und anderen Menschen in Kontakt zu sein.

     

    "Feiern und Würdigen des Wandels in uns"

     

     

    Wann

    Nächstes Datum in Planung. Bei Interesse bitte Nachfragen.

     

     

    Wo

    Lavin, Unterengadin

    Im Tanzraum und draussen in der Natur.

     

    Unterkunft

    Individuelle Unterkunft im Dorf. Bitte selber organisieren. Eine Liste mit Unterkünften sende ich dir gerne zu oder unterstütze dich auch sonst bei der Suche, falls du Schwierigkeiten hast etwas zu finden.

     

    Verpflegung

    Picknick jeweils für Mittag – bitte selber organisieren

    (Volg & Bäckerei im Dorf)

    Abendessen Donnerstag gemeinsam bei uns im Haus.

    Freitag und Samstag je nach Bedürfnis – wir besprechen es vor Ort.

     

    Kostenausgleich

    Essenspauschale (1xAbendessen, 1xLunch, plus Pausensnacks): 25.-

    Beitrag nach Selbsteinschätzung für Workshop zwischen 100.- bis 250.-

     

     

    dance@true-move.com oder 079 378 54 92

     

    Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.

     

  • Stimmen von TeilnehmerInnen

    Riding the Tiger - Workshop zum Archetyp Kriegerin

    „Perlen vom Tag waren für mich das Zusammensein mit einer tollen Gruppe von Frauen und zu dir in einen Workshop zu kommen. Es hat mich sehr gefreut und mit viel Freude und Leichtigkeit erfüllt.“ (Sabina, Yogalehrerin)

     

    „Die Struktur und der Aufbau waren sehr abwechslungsreich, spannend und interessant. Was mir besonders aufgefallen ist, war deine Hingabe, deine Leidenschaft, deine Ehrlichkeit und dein Herz mit denen du diesen Tag gestaltet hast.“ (Carmen)

     

    „Hatte wirklich das Gefühl, dass ich mit allem, was da ist, auch willkommen bin und gehalten. Danke dafür!“ (Karin, Sozialarbeiterin)

     

    Creative Dance

     

     

    "Die Abwechslung gefällt mir besonders gut im Kurs. Es gibt dynamische Elemente, wie ruhige Elemente. Ich hatte die Gelegenheit meine Bewegungen aus einer Geborgenheit heraus zu machen.
    Ich finde es auch spannend wie viel von dem was wir im Kurs machen sich aufs Leben übertragen lässt: Mehr auf sich selber schauen und nicht auf das, was die anderen machen zum Beispiel.
    Ich schätze auch die urteilsfreie Atmosphäre."(Hanny, Künstlerin)

     

    "Mir tut besonders gut das Ankommen im Körper. Das bei mir sein und doch in Verbindung mit anderen sein." (Jasmin, Tanztherapeutin i.A.)

     

    "Anders als in anderen Tanzkursen spüre ich in Creative Dance die Freiheit und den Raum mich selbst zu tanzen. Es spielt keine Rolle wie es aussieht, sondern geht nur darum wie es sich anfühlt." (Tamara, Körpertherapeutin)

     

    "Es ist der Moment in der Woche, wo man für sich etwas tut. Zwei spannende Stunden. Danach ist es wie fliegen."

    (Perrine)

     

  • true move

    Kurse

    Creative Dance

    freier Tanz - Entspannung - schöpferischer Ausdruck

    "Ich war nach diesem Kurs wesentlich beweglicher und nach jedem Abend mehr im Körper."(Hanny)

     

    In diesem Tanzangebot kannst du mit Leichtigkeit und Freude deinen eigenen tänzerischen Ausdruck erweitern und verfeinern.
    Es ist ein Ankommen und Auftanken im eigenen Körper. Ich leite dich in den Tanz hinein, den du frei gestaltest. Ein gutes Warm-up lässt dich in deinem Körper ankommen. Sequenzen, der tiefen Entspannung führen dich in die Stille. Aus diesem entspannten Raum heraus lassen wir Tanz entstehen. Spielerisch und kreativ erlebst du deinen eigenen tänzerischen Ausdruck. Improvisation und Performance runden den Abend ab. Alles findet in einem wertfreien Raum statt. Es geht um dich und deine Verbindung zu dir und deinem Körper. Es geht um Freude und Leichtigkeit. Um Spielen, Tanzen, einfach Sein- alleine- und zusammen mit anderen Menschen.

     

    Du bist willkommen- mit und ohne tänzerische Vorkennntisse.

    Es ist eine offene Gruppe. Du kannst jederzeit dazukommen, bist frei zu wählen ob du regelmässig oder sporadisch dabei bist.

     

  • true move

    Einzelbegleitung

    Einzelbegleitung / Identitätscoaching

    in Lavin

    Ich biete Einzelbegleitung an für Menschen, die mit einem Thema vertieft arbeiten möchten, die auf der Suche nach Antworten sind im Bereich Berufung, Gesundheit, Beziehung etc. oder den Wunsch verspüren ihre Beweglichkeit und ihr Bewegungsspektrum in einem sehr persönlichen Rahmen weiter zu verfeinern.

     

    Die Begleitung und die eingesetzten Mittel sind angepasst und massgeschneidert auf deine individuellen Wünsche und Bedürfnisse und ergeben sich entweder vor Ort oder durch ein unverbindliches Erstgespräch.

     

    Eine Einzel-Session besteht üblicherweise aus einer Mischung von Gespräch, Körperarbeit, Bewegung und künstlerischen Ausdrucksmitteln wie Tanzen, Malen und Schreiben.

     

    Die Arbeit verläuft innerhalb einer grob vordefinierten Struktur, die wir gemeinsam vor Ort besprechen. Während der gesamten Begleitung lasse ich mich von meiner Intuition leiten und kann situativ auf Blockaden, Bedürfnisse und Themen, die auftauchen, eingehen.

     

    Diese persönliche Arbeit stärkt dein Bewusstsein für eigene Prozesse, dein Selbstvertrauen und deine Selbstwirksamkeit für dein tägliches Leben.

     

    Du gibst dir selbst, deinen Prozessen, Gefühlen und deinem persönlichen Ausdruck Raum.

     

    Ort: Tanzatelier Chasa Vermont
    Dauer einer Session: 90min
    Kosten: 130.-

    Terminanfrage: dance@true-move.com

    oder 079 378 54 92

  • true move

    tanz was dich bewegt

    Tanzangebote, die dich voll und ganz ins Jetzt bringen

    Die Angebote schulen deine Fähigkeit dich selbst von innen her wahrzunehmen und gleichzeitig voll und ganz im Hier und Jetzt zu sein - und wahrzunehmen was JETZT IST.

    Das, was du wahrnimmst, fühlst und empfindet ist die Ausgangsbasis und Zentrum in dieser Herangehensweise an Bewegung und Tanz. Tänzerischer Ausdruck entsteht aus dieser Wahrnehmung heraus.

     

    Dabei gehen wir von mindestens drei Ebenen der Wahrnehmung aus:

    körperlich, emotional und mental. Alle drei Ebenen sind miteinander verbunden - und so spielt es oft keine Rolle von welcher Seite her wir uns thematisch annähern. Das was wahrgenommen wird, ein Gedanke, ein Gefühl, ein Bild oder eine körperliche Empfindung, kommt über die Bewegung zum Ausdruck - was vor allem eines herbeiführt: mit dem was IST, ganz ins JETZT zu kommen. Dies kann als Intensivierung oder Stärkung des Wahrgenommen empfunden werden - was wiederum Transformation, Erweiterung und Veränderung von Gedanken, Gefühlen und Körperempfindungen ermöglicht. Diese Prozesse machen den Weg frei - um ganz im Hier und Jetzt zu sein. Indem du innen wahrnimmst, fühlst, empfindest und damit in Bewegung gehst, öffnest du wie eine Art Ventil, wo alles rausfliessen kann. Sobald dies geschieht, findet bereits Veränderung statt.

    Egal, ob wir uns dieser Prozesse bewusst sind oder nicht, sie geschehen.

     

    Innerhalb meiner Angebote nutze ich die Bewusstwerdung dieser Prozesse auf vielfältige Weise.

    Das bewusste Wahrnehmen kann dazu führen, dass 'Muster' erkannt und transformiert werden und/oder dass neue 'Muster' über die Bewegung erlebt werden - das gilt auf der körperlichen, emotionalen wie auch mentalen Ebene.

    Je nach Angebot liegt der Fokus mehr auf dem Körperlichen /Tänzerischen oder mehr auf der persönlichen Entwicklung - worin die emotionale und mentale Ebene eine grosse Rolle spielen. Alle Ebenen sind jedoch eng miteinander verwoben, so dass es hier keine Trennung gibt und die Prozesse immer geschehen.

    Wieviel du davon bewusst wahrnimmst, bestimmst immer du.

     

    Tanz auf diese Weise entstehen zu lassen gleicht mehr einer abenteuerlichen Entdeckungsreise als dem Nachahmen vorbestimmter Ideen und Konzepte.

    Dein Tanz ist einerseits das was du ausdrücken möchtest und andererseits das was aus deiner Wahrnehmung deiner inneren Empfindungen heraus entsteht. Das ist sehr persönlich und individuell. Es gibt hier kein schlecht oder falsch, gut oder richtig. Es IST. JETZT. Das fühlt sich sehr wahrscheinlich lebendig, pulsierend oder sogar vibrierend an.

    All das geschieht in einem wertfreien, sehr spielerischen, lustvollen Ambiente - wo es vorwiegend darum geht zu Erforschen, Ausprobieren, Improvisieren und Neues zu entdecken.

     

    Über diese Art des Tanzens, Bewegens und körperlichen Ausdrucks kommen wir in Kontakt mit unserer Lebendigkeit, mit dem was in uns pulsiert, mit dem was sich durch uns ausdrücken will.

     

  • Nathalie Lustenberger

    ....dancing...

    was mich bewegt

    Immer wieder tauche ich ein- und gebe ich mich dem Tanz hin.

    Rythmen, Melodien, Stimmungen, Stimmen, Bilder, sinnliche Eindrücke tragen mich davon und lassen mich unterschiedliche Qualitäten - Bewegungsqualitäten und Gefühlsqualitäten - erleben.

     

    Ich verbinde mich über die Bewegungen mit einer Landschaft, einem Duft, einer Blume, einem gemalten Bild und erkunde während des Tanzens verschiedene gefühlte Qualitäten.

    Was ich gefühlsmässig wahrnehme drückt sich in meinen Bewegungen aus, es breitet sich aus, bewegt mich von innen her.

     

    Ich gebe der Bewegung Raum, lass sie grösser werden, stärker, lass sie klarer werden. Sie weckt in mir eine Präsenz, die voller Klarheit leuchtet, die lebendig sprudelt, die einfach ist.

    In diesem Moment.

    Das kann sich ekstatisch anfühlen, oder auch einfach ruhig und klar, friedlich und unendlich lebendig.

     

    In dieser Art von Tanz komme ich bei mir an, fühle ich meine Lebendigkeit. Ich fühle meine Träume, meine Sehnsucht, meine Kraft. Alles ist im Fluss und ich vergesse mich selbst. Ich werde zum Tanz selbst. „Ich“ ist in diesem Moment verschwunden und das einzige was da ist, ist Bewegung, die immer weiterfliesst und neue unbekannte Formen annimmt.

     

    Das bewegt mich immer wieder von neuem.

    Es ist diese Art von Tanzerlebnis, die mich am meisten erfüllt. Dafür öffne ich den Raum in meinen Kursen, Workshops und Peformance-Projekten.

    ....living...

    some facts

    BEWUSSTSEINSARBEIT

    Integrative Prozessbegleiterin / Identitätscoach am Clarius Institut für Bewusstseinsforschung bei Klaus Konstantin, Deutschland 2014 - 2017

     

    BEWUSSTSEINSARBEIT UND KÖRPERARBEIT

    Jahresausbildung "Heiler" und "Medialität"

    bei Reneé Bonanomi 2011/2012

     

    TANZ, THEATER, FILM

    Theaterpädagogin BUT, Theaterwerkstatt Heidelberg 2004 - 2009

     

    Theatre and Dance Studies BA, Universität Bern

    Filmwissenschaft BA, Universität Zürich 2004 - 2009

     

     

    WEITERBILDUNGEN

     

    WEIBLICHKEIT, SCHOSSKRAFT, NATURARBEIT

    CONSCIOUS LEADERSHIP FOR WOMEN

    bei Astrid Brinck,Deutschland, laufendes Training 2019 - 2020

    WILD WISDOM RETREAT bei Taira Restar, Engadin 2017

    TRUE NATURE bei Taira Restar, Engadin 2016

    SCHOSSKRAFTTRAINING bei Martina Franck, Schweiz 2016

    ECSTATIC GODDESS bei Taira Restar, Kalifornien 2015

     

    BEWUSSTSEINSTRAINING

    HIGH SENSITIVE PERCEIPTION bei Klaus Konstantin, Deutschland 2015 - 2017

    PANA-Experience bei Klaus Konstantin, Deutschland 2013/14

    REMEMBER PROZESS bei Klaus Konstantin und Ursula Maria Auktor, Deutschland 2012/13

     

     

    PERSÖNLICHKEITSENTFALTUNG UND TANZ

    TAMALPA Life-Art-Process Summer Workshop bei Anna Halprin, Kalifornien 2015

     

    TANZ UND KÖRPERARBEIT

    SCP PROGRAM (Somatics, Creative Process, Performance)

    bei G Hoffmann Soto und Frank Hediger, Basel 2018 - 2020

    AXIS SYLLABUS, Nomadic College, USA 2014

    NEW DANCE INTENSIVE bei Claudia Roemmel und

    Thomas Mettler, Schüpfheim 2012

    NEW DANCE bei Bernd Ka und Pia André, Freiburg 2010/2011

     

    GANZHEITLICHE PSYCHOTHERAPIE

    GESTALT-Therapie-Erfahrung als Peergruppen-Mitglied

    von 2005 - 2010

     

    PRAXIS

    als

    Theaterpädagogin, Tänzerin, Performance-Künstlerin, integrative Prozessbegleiterin, Kurs- und Workshopleiterin, Organisatorin,Projektleiterin, Regisseurin, Choreografin, Schauspielerin, Schulleiterin

     

    Kurse und Workshops im Bereich Tanztheater, Neuer Tanz, Tanz & Performance, Naturtanz & Ritual, Inner Work & persönliche Entfaltung

    seit 2005 - unter anderem in Basel, Zürich, Winterthur, Bern, Interlaken, Wädenswil

    TANZGESCHICHTEN, TANZ DER SINNE, FREESTYLE DISASTRO, TRUE MOVE, DANCING & LISTENING, CREATIVE DANCE, RIDING THE TIGER, WILD AND BEAUTIFUL, NATURE DANCE LABS

     

    PERFORMANCE-PROJEKTE:

     

    LA CHEMISE SAUVAGE

    Südfrankreich 2017

    EXPLORATION UND STRAND-PERFORMANCE

    Compagnie NATURE DANCERS gemeinsam mit den Tänzerinnen Aurelia Botsch, Alice Mundschin und Luzia Tanner

     

    VON SINNEN

    Wien 2016

    eine INSTALLATIVE STRASSEN-PERFORMANCE

    mit Aurelia Botsch und Sarina Schnizer

     

    RAUS!

    Brückenpfeiler, Bern, 2015

    ein TANZ-THEATER BÜHNEN-PROJEKT mit jungen Erwachsenen

    https://vimeo.com/123893684

     

    KÜNSTL-ICH?!

    Etage, Bern, 2013

    eine TANZ-THEATER STUDIO-PERFORMANCE mit jungen Erwachsenen

     

     

    SONSTIGES

     

    LUXEMBOURG CITY DANCE 2017

    Leitung: Miranda Welter

    STRASSEN-PERFORMANCE

     

    IMPROVISATIONS-THEATER-Gruppe IMPROVENÖS

    Zürich 2007/2008
    Ensemblemitglied
     

    YES- Young Learner's English School

    Eigene ENGLISCHSCHULE für Kinder

    Zürich, 2003 -2004

     

     

  • Kontakt

    Fragen und Anmeldungen bitte per mail

  • Network

    Links zu interessanten Menschen, Angeboten und Ideen